Willkommen in der Grillhütte Marl

Was im Jahr 1980 in einer kleinen Seitenstraße in Marl-Brassert begann, hat sich bis heute zu einem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Imbiss- und Partyservicebetrieb entwickelt.

Damals war der Begriff "Pommesbude" noch zutreffend, die Einrichtung eher provisorisch - eine Portion Pommes kostete 90 Pfennig und die Bratwurst 1,50 DM. Im Jahr 1983 wurde die jetzige Grillhütte 2 übernommen, schon damals eine Pommes-Kult-Stätte, der älteste Imbissbetrieb in Marl.

 

Das Team der Grillhütte

 

Unser Gebäude auf der Schachtstr. 64, die jetzige Grillhütte 1, wurde noch vor 1930 als Bäckerei erbaut und hat bis zu unserer Übernahme im Jahr 1986 viele Pächterwechsel
erlebt. Zuletzt waren dort ein Angelladen und ein Friseurgeschäft ansässig.

 

Am 1. August 1986 wurde dort unsere Grillhütte 1 eröffnet und seitdem bieten wir unseren Kunden ein reichhaltiges Imbiss-Sortiment an. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung konnten wir ein hochwertiges Sortiment an Speisen zusammenstellen. So beziehen wir unseren gesamten Wurst- und Fleischbedarf von einem uns persönlich bekannten, ortsnahen Fleischerbetrieb.

Wir verwenden nur erstklassige Mayonnaise und Frittierfette. Unser Motto seit vielen Jahren "Qualität und Geschmack".

Wir freuen uns auf Ihren Besuch